"Sag mal, wann arbeitest du eigentlich?"

"Sag mal, wann arbeitest du eigentlich?"

Der Neid ist ein Hund . Der macht zwar Schule, wird dabei aber nicht besonders gut abgerichtet . Soziale Medien zeigen: Alle sind glück...

1 Kommentare
Der Absturz der Empathie

Der Absturz der Empathie

  Foto: Widerin Sie helfen überall, wo sie gebraucht werden. Bei jedem Wetter, in jedem Gelände. Viele Bergsteiger haben ihr (Weiter-)Le...

17 Kommentare
Wenn ein Berg zum Lebensziel wird

Wenn ein Berg zum Lebensziel wird

Wäre die Kaltenbachwildnis ein Königreich, er wäre das Oberhaupt. Zwei Besteigungen pro Jahr weist der Brandkogel durchschnittlich auf. V...

0 Kommentare
Kein Kamm zum Hetzen

Kein Kamm zum Hetzen

Wo man selbst im Hochsommer nicht an Mütze und Fäustling vorbeikommt, dort spiegelt sich im formschönen Almsee der wild zerklüftete Het...

2 Kommentare
Wo der Fels die Brandung verlässt

Wo der Fels die Brandung verlässt

Harry Höll wechselt die Seiten.   Der Wirt des Prielschutzhauses verlässt nach zehn Jahren den sonnigen Süden und wird im Norden des Wa...

0 Kommentare